2009

»Schatzhaus Spendhaus. Der Holzschnitt im 20. und 21. Jahrhundert. Meisterwerke aus der Sammlung.« Städtisches Kunstmuseum Spendhaus Reutlingen

2008

»Stege, Grate, Inseln, Holzschnitte von Edvard Munch bis heute«, Kunsthalle Emden

2007

»Matthias Mansen Land und See«, Mannheimer Kunstverein, Hamburger Kunsthalle, Kunstsammlungen Chemnitz

»Belaubt – Entlaubt, Baum und Bäume in der Kunst der Gegenwart«, Stiftung S BC – pro arte, Biberach

»10 Jahre Sammlung Sal. Oppenheim«, Sal. Oppenheim, Köln

2006

»25 Jahre Niederrheinischer Kunstverein«, Wesel

2005

»Meer, Strand und Himmel«, Künstlerbund Mecklenburg-Vorpommern e.V. Schloß Plüschow

»Colekt, Drucke vom Holz 1897-2004«, Privatsammlung Peter Kemna, Hamburg

»Holzschnitt Heute – Kunstpreis 2005«, Kreissparkasse Ludwigsburg

2003

»Der Silberne Schnitt – 25 Jahre Kunststiftung Baden-Württemberg«, Kunststiftung Baden-Württemberg, Stuttgart

»Arbeiten auf Papier-Works on Paper«, Völcker und Freunde Galerie, Berlin

2002

»Mansen, Anna, Erich, Matthias, Susanne«, Kunstverein Reutlingen, Hans Thoma Gesellschaft Reutlingen

»AXA Art Corporate Collecting Today«, AXA Art Versicherungs AG, Köln

»Kunstsammlungen des Landkreises Reutlingen«, Landkreis Reutlingen

»Der neue Holzschnitt. Penck, Kluge, Dick … Werke aus der Sammlung Peter Kemna«, Barlach Haus, Hamburg

»Von der Dürerzeit zur Postmoderne, Erwerbungen, Stiftungen, Dauerleihgaben 1996-2002«, Kupferstichkabinett, Staatliche Museen zu Berlin

2001

»In Holz geschnitten«, Museum Bochum

»Din Art 4. 560 Künstler und 1 Formular. Sammlung Klaus Hömberg 1985-1997«, Museumsstiftung Post und Telekommunikation

»Kleinode, Kunst am Ort«, Kreissparkasse Ravensburg

»Art 32 Basel«, Messe Basel

»Matthias Mansen. Die Editionen 1984-2000«, Museum Folkwang, Essen

2000

»Symposion. Matthias Mansen, Ruth Tesmer«, Galerie Brusberg, Berlin

»X Biennale Della Xilographia«, Museo della Xilographia, Carpi

1999

»Matthias Mansen. Badende«, Förderverein Munch-Haus e.V., Warnemünde

»Common sense 1989-1998«, Edition Augenweide, Bernburg

»Das 20. Jahrhundert. Ein Jahrhundert Kunst in Deutschland-Gesichter der Zeit«, Staatliche Museen zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Kupferstichkabinett

»Der Holzschnitt im 20. Jahrhundert. 99 Meisterwerke aus der Sammlung des Städtischen Kunstmuseums Reutlingen«, Städtisches Kunstmuseum Spendhaus, Reutlingen

»Matthias Mansen. Die Editionen 1984-1999«, Galerie Kornfeld, Zürich

1998

»About The House«, Alain Cristea Gallery, London

1997

»Szene Berlin. Ausschnitte«, Galerie Rothe, Frankfurt am Main

»Querschnitt, deutscher Holzschnitt heute«, Galerie Villa Zanders

»Gunther Thiem, Dank an Künstler zum 80. Geburtstag am 19. Dezember 1997«, Deutscher Kunstverlag München Berlin

»About the House – New York 1989-1992«, Städtische Galerie in der Stiftung, Reutlingen, Kunstverein Göttingen, Kunsthalle Recklinghausen, MIT List Visual Arts Center, Cambridge Massachusetts

1996

»Thinking Print. Books to Billboards, 1980-95«, The Museum of Modern Art, New York

»Berlin. Matthias Mansen, Bernhard Garbert, Yngve Zakarias«, Galleri F15, Moss, Norwegen

»Kunst in der Provinzial. Jedes gemalte Bild verkündet: Dies wurde gesehen«, Provinzial Versicherungsanstalten der Rheinprovinz, Düsseldorf

1995

»Din A4«, Kutscherhaus Recklinghausen, Kunstverein Recklinghausen

»Contemporary Art. Deutsche Bank Bombay«, Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main

»Art 26’95. The International Art Fair«, Messe Basel

1994

»20 Jahre. 20 Werke«, Wolfgang Wittrock Kunsthandel GmbH, Düsseldorf

»Gespräch mit einem Sammler. Matthias Mansen und Daniel Bell«, Wolfgang Wittrock Kunsthandel, Düsseldorf

1993

»Maecenas. Graphikfolge zum 65. Geburtstag von Dr. Herbert Zapp« Mannheimer Kunstverein

»Kunstförderung des Landes Baden-Württemberg. Erwerbungen 1989-1992«, Städtisches Kunstmuseum Singen

»Kunst in der Deutschen Bank Mönchengladbach«, Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main

1992

»Marking the Decades, Prints 1960-1990«, The Baltimore Museum of Art

»Deutsche Holzdrucke seit ‘45«, Graphisches Kabinett im Westend, Frankfurt am Main

»19. Leipziger Graphikbörse«, Leipziger Graphikbörse e.V.

»Katalog 16«, Wolfgang Wittrock Kunsthandel, Düsseldorf

»Kunstsammlung des Landkreises Reutlingen«, Landratsamt Reutlingen

1991

»Art for the Nation. Gifts in Honor of the 50th Anniversary of the National Gallery of Art. National Gallery of Art, Washington, D.C.

»junger Westen ‘91«, Kunsthalle Recklinghausen

»Graphik der Klassischen Moderne und der Gegenwart. Katalog 14«, Wolfgang Wittrock Kunsthandel, Düsseldorf

»Kunstpreis 1991«, Stiftung Kunst, Kultur und Bildung der Kreissparkasse Ludwigsburg

1990

»Kunst – Begegnung. Katharina Büche und Matthias Mansen« Landeskreditbank Baden-Würtemberg, Stuttgart

»The Unique Print, 70s into 90s«, Museum of Fine Arts, Boston

1989

»1989 Ljubljana Bienale 18«, Moderna galeria Ljubljana, Jugoslavja

»Holz 2. Erkunden eines Materials«, Kunsthaus Zug

»En Serie« John Hansard Gallery, The University Southhampton

»Vom Holz. Holzdrucke der Gegenwart«. B. Braun Melsungen AG

»Holzschnitt Heute«, Stadt Ostfildern

»15 Jahre. Katalog 10«, Wolfgang Wittrock Kunsthandel, Düsseldorf

1988

»Mit Messer und Eisen. Holz- und Linolschnitte der Gegenwart«.Museum Morsbroich, Leverkusen

»Stipendiaten der Kunststiftung Baden-Württemberg«. Kunststiftung Baden-Württemberg, Stuttgart

»Katalog 9«, Wolfgang Wittrock Kunsthandel, Düsseldorf

»Matthias Mansen, Holzschnitte«, Stadt Reutlingen

1987

»Zeitgenössische Kunst in der Deutschen Bank« Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main

»1987 Painting Printmaking Degree Show«, St. Martin’s School of Art London

»German Scholarship-Holders of the German Academic Exchange Service and the British Council in London 1986/87«, Goethe-Institut London

»Holzschnitte. Pidder Auberger, Felix Droese, Gustav Kluge, Matthias Mansen«, Gesellschaft für Aktuelle Kunst, Bremen

»Katalog 6«, Wolfgang Wittrock Kunsthandel, Düsseldorf

»Standort 1987«, Galerie Pels-Leusden, Berlin

»Katalog 7«, Wolfgang Wittrock Kunsthandel, Düsseldorf

1986

»Sieben Karlsruher in Berlin«, Badischer Kunstverein Karlsruhe

»Von Beuys bis Stella. Internationale Graphik des letzten Jahrzehnts im Berliner Kupferstichkabinett«, Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz, Kupferstichkabinett Berlin

»Katalog Art Cologne«, 20. Internationaler Kunstmarkt Köln

»70s into 80s: Printmaking now«. Museum of Fine Arts Boston

1985

»Neuerwerbungen der Graphischen Sammlung 1982-1985«, Städtische Galerie Albstadt

1984

»Der deutsche Holzschnitt im 20. Jahrhundert«, Institut für Auslandsbeziehungen, Stuttgart

1958 geboren in Ravensburg